Umwelt & Aktiv

Das Magazin f√ľr gesamtheitliches Denken

Das Magazin f√ľr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Artikel im Monat Oktober, 2011

Der Wolf wird heimisch

Der Wolf wird heimisch

150 Jahre ist es her, als der letzte Wolf in Sachsen erlegt worden war. Seit einigen Jahren leben wieder W√∂lfe in Deutschland. Dort, wo der letzte Wolf starb, wurden 2000 erstmals wieder Wolfswelpen von einer in Freiheit lebenden W√∂lfin geboren ‚Äď in der Oberlausitz. Derzeit leben wieder etwa 35 W√∂lfe in Deutschland. 12 Rudel, in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg sind heimisch geworden. Einzelne Tiere wurden in Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Hessen und Bayern gesichtet.

Das Bundesamt f√ľr Naturschutz (BfN) stellte vergangene Woche [...]


Spekulationen mit Agrar-Rohstoffen

Spekulationen mit Agrar-Rohstoffen

Egal ob Getreide, Speise√∂l, Zucker oder Milch – die Preise f√ľr wichtige Rohstoffe unserer Lebensmittel steigen kontinuierlich. Folge dieser rapide gestiegenen Preise ist, da√ü sich viele Menschen in Entwicklungsl√§ndern die Nahrungsmittel nicht mehr leisten k√∂nnen. Auch hierzulande leiden Bauern unter dem Druck der wachsenden Preise, die ihre Gewinnspannen auf ein Minimum reduzieren. W√§hrend den Einen der Preisanstieg zusetzt, profitieren anderswo Tausende. Denn lange hat es nicht gedauerte, bis die steigenden Preise interessierte Anleger anzog. Spekulationen mit Rohstoffen wie Mais oder [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Spekulationen mit Agrar-Rohstoffen
Jeder f√ľnfte Einkauf landet im M√ľll

Jeder f√ľnfte Einkauf landet im M√ľll

Laut der europ√§ischen Toppits-Save-Food- Studie landen ein F√ľnftel unserer Lebensmittel im M√ľll. Durchschnittlich entsorgt jeder Haushalt in Deutschland sage und schreibe 80 Kilogramm, die eigentlich noch genie√übar w√§ren.

1.500 Teilnehmer in Deutschland, Frankreich und Spanien sowie jeweils 1.000 aus Schweden, Belgien, Ru√üland und √Ėsterreich, notierten eine Woche lang in einem Tagebuch ihr Einkaufsverhalten, sowie die Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln. Das Ergebnis der Studie war erschreckend: Rund ein Drittel aller verpackten Lebensmittel werden unge√∂ffnet weggeworfen. Am h√§ufigsten landen Obst und Gem√ľse [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Jeder f√ľnfte Einkauf landet im M√ľll
EU beschließt neue Regeln zur Kennzeichnung von Lebensmitteln

EU beschließt neue Regeln zur Kennzeichnung von Lebensmitteln

Vergangene Woche hat das EU-Parlament der neuen Regelung zur Kennzeichnung von Lebensmitteln zugestimmt. Damit soll es Verbrauchern erleichtert werden, Dickmachern auf die Spur zu kommen. Ab 2014 sind Lebensmittelhersteller dazu verpflichtet, Angaben zu Zucker, Fett, Salz und Kohlenhydraten auf der Verpackung aufzulisten. Bisher waren die Angaben freiwillig.

Schlagw√∂rter: , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr EU beschlie√üt neue Regeln zur Kennzeichnung von Lebensmitteln