Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Artikel im Monat Januar, 2014

Licht wärmt, im Schatten wird es kühl, doch was ist „Temperatur“?

Licht wärmt, im Schatten wird es kühl, doch was ist „Temperatur“?

Das Temperament fĂĽhrte die Ă„rzte zur Temperatur – ein Beitrag von Dipl. Met. Dr. phil. Wolfgang ThĂĽne

In den Wetterberichten spielen die Temperaturangaben eine zentrale Rolle. Das Interesse liegt wohl daran, dass der Mensch von Natur ein „Warmblüter“ ist und einer konstanten inneren Betriebstemperatur von etwa 37 °Celsius bedarf. Seine Haut ist übersät mit Wärmesensoren und jede Abweichung von der optimalen Betriebstemperatur setzt Abwehrreaktionen in Gang. Verstand ist für solch instinktive Reaktionen, die vom Organismus ohne bewusste Entscheidung des Gehirns getroffen [...]


Internationale GrĂĽne Woche Berlin 17.-26. Januar 2014

Internationale GrĂĽne Woche Berlin 17.-26. Januar 2014

Menschen für Tierrechte fordern neue Ernährungskonzepte und eine radikale Agrarwende

Die Internationale Grüne Woche in Berlin steht auch dieses Jahr wieder unter dem Eindruck von Landwirtschaftsskandalen wie der drohenden Einfuhr von Hormonfleisch aus den USA, illegalen Ferkeltötungen und dem hohen Antibiotika-Einsatz in der Tiermast. Für den Bundesverband Menschen für Tierrechte sind diese Mißstände systembedingt. Der Verband fordert neue Ernährungskonzepte, frei von tierischen Produkten, und eine Wende hin zu einer tierlosen Landwirtschaft.

„Auch wenn wir heute noch belächelt werden: Unser Verband verfolgt als [...]


Kommentare deaktiviert fĂĽr Internationale GrĂĽne Woche Berlin 17.-26. Januar 2014
Das Transatlantische Freihandelsabkommen und seine Auswirkungen

Das Transatlantische Freihandelsabkommen und seine Auswirkungen

Seit Juli 2013 verhandeln Vertreter von EU-Kommission und des US-Handelsministeriums über das geplante Transatlantische Freihandels- und Investitionsabkommen (ITTP) hinter verschlossenen Türen, um „Handelshemmnisse“ diesseits und jenseits des Atlantiks abzubauen, ein Abkommen mit dem Ziel einer umfangreichen, weiteren Deregulierung.

Fundamentale Auswirkungen in Europa wären die Folgen eines solchen Abkommens, dazu einige Beispiele: Völlig legaler Import aus den USA von Klon- oder Hormonfleisch, von mit Chlor desinfizierten Hühnchen, von Milch genmanipulierter Turbokühe oder gentechnisch veränderte Tiere und Pflanzen. Auch eine Kennzeichnungspflicht für [...]


Schlagwörter: , , , , Kommentare deaktiviert für Das Transatlantische Freihandelsabkommen und seine Auswirkungen
Skandal um Gentech-Studie

Skandal um Gentech-Studie

Exklusiv-Interview mit Professor Gilles-Éric Séralini

Umwelt & Aktiv: Lieber Herr Professor Séralini, das „Food and Chemical Toxicology” Magazin (kurz „FCT”) hat Ihre Studie zum NK603 Mais und Langzeitauswirkungen von Round-up des Unternehmens Monsanto, welche zuerst im September 2012 veröffentlicht wurde, zurückgezogen. Kam das für Sie unerwartet und was ist Ihre erste Reaktion gewesen?

Professor SĂ©ralini: Um ehrlich zu sein, kam der RĂĽckzug der Studie fĂĽr uns total unerwartet und das ganze Team ist ĂĽberrascht gewesen. Und das aus mehreren GrĂĽnden. Als erstes [...]


Schlagwörter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Skandal um Gentech-Studie