Umwelt & Aktiv

Das Magazin f√ľr gesamtheitliches Denken

Das Magazin f√ľr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Artikel im Monat Juni, 2014

Anhörung zum Freihandelsabkommen (TTIP) im Bundestag

Anhörung zum Freihandelsabkommen (TTIP) im Bundestag

Deutscher Tierschutzbund kritisiert Sachverständigenbesetzung РTTIP mit hohem Tierschutzrisiko verbunden

Anl√§√ülich der heutigen Anh√∂rung zum geplanten Freihandelsabkommen (TTIP) warnt der Deutsche Tierschutzbund vor den erheblichen Risiken f√ľr den Tierschutz, die durch den Vertrag entstehen k√∂nnten. Der Verband weist darauf in einer schriftlichen Stellungnahme an den Bundestagsausschu√ü f√ľr Ern√§hrung und Landwirtschaft hin. Er fordert konkrete Ma√ünahmen, beispielsweise ein EU-Importverbot von Produkten aus der Klontierzucht. Zudem d√ľrfen die aus Tierschutzsicht sowieso zu geringen europ√§ischen Regeln, z.B. zur Haltung von Tieren in der Landwirtschaft, nicht [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Anh√∂rung zum Freihandelsabkommen (TTIP) im Bundestag
Ausgabe 2 – 2014

Ausgabe 2 – 2014

Kennen Sie das Gef√ľhl, erdr√ľckt zu werden, wenn Sie mit zehn anderen Personen im Fahrstuhl stehen? So √§hnlich mu√ü sich unser Planet angesichts der explodierenden Population unserer Spezies f√ľhlen. In der Biologie habe ich einmal gelernt, da√ü die Population von Arten bei entsprechend positiven Rahmenbedingungen zuerst explodiert, dann aber auf dem H√∂hepunkt pl√∂tzlich implodiert, um damit das nat√ľrliche Gleichgewicht wieder herzustellen. Nun ist der Mensch nicht mit anderen Arten vergleichbar, weshalb auch in letzter Konsequenz die Frage gestellt werden mu√ü: [...]


Im Gespräch mit Alan Weisman

Im Gespräch mit Alan Weisman

Eine Frage des √úberlebens

Als ich auf Alan Weisman treffe, ist es wie das Wiedersehen mit einem alten Freund. Alan erinnert sich noch gut an unser Gespr√§ch im Jahr 2009. ‚ÄěSch√∂n Dich mal pers√∂nlich kennenzulernen, Heiko!‚Äú – ‚ÄěDanke, Alan, ich freue mich auch, Dich zu treffen.‚Äú Ich entschuldige mich wie gewohnt vorab f√ľr mein miserables Englisch. ‚ÄěKein Problem, Dein Englisch ist besser als mein Deutsch‚Äú, tr√∂stet er mich.

Ich erkläre Alan, daß es mir gar nicht leicht gefallen ist, die [...]


TTIP – Unsere Meinung ist nicht gefragt – Wir sagen sie trotzdem!

TTIP – Unsere Meinung ist nicht gefragt – Wir sagen sie trotzdem!

Um Dampf aus der Debatte √ľber das TTIP zu nehmen, k√ľndigte EU-Handelskommissar Karel de Gucht an, „die europ√§ische √Ėffentlichkeit“ zu „konsultieren“. Die Grundfrage, ob die B√ľrgerinnen und B√ľrger in Europa das Abkommen √ľberhaupt wollen, wird in diesem Konsultationsverfahren nicht gestellt. Mit unserer Onlineaktion haben wir f√ľr Sie eine M√∂glichkeit geschaffen, sich einfach daran zu beteiligen und das Konsultationsverfahren zum Protest zu nutzen.

Hinter verschlossenen T√ľren verhandelt die Europ√§ische Union seit Juli 2013 √ľber das Transatlantische Freihandels- und Investitionsabkommen [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr TTIP – Unsere Meinung ist nicht gefragt – Wir sagen sie trotzdem!
Sechs Tage, sechs Teilnehmer und einige hundert Bäume РAktiver Waldschutz im Biosphärenpark Großes Walsertal

Sechs Tage, sechs Teilnehmer und einige hundert Bäume РAktiver Waldschutz im Biosphärenpark Großes Walsertal

Sechs TeilnehmerInnen aus √Ėsterreich und Deutschland haben es sich nicht entgehen lassen, eine Woche gemeinsam mit Forstwart Wilfried T√ľrtscher im Rahmen eines Bergwaldprojektes die Pflege von Schutzw√§ldern in der N√§he der Gemeinden Sonntag und Fontanella- Faschina zu √ľbernehmen.

Das vom Oesterreichischen Alpenverein organisierte und von freiwilliger Mitarbeit getragene Projekt hat einige Erfolge zu vermelden:  Insgesamt wurden mehrere hundert junge Bäume unter teils schweren Bedingungen gesetzt und die bereits vorhandenen Pflanzungen gepflegt, beispielsweise durch die Korrektur der Wachstumsrichtung einzelner Bäume. Zum Teil [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Sechs Tage, sechs Teilnehmer und einige hundert B√§ume – Aktiver Waldschutz im Biosph√§renpark Gro√ües Walsertal