Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Artikel im Monat März, 2016

Vorsicht im Umgang mit Jungvögeln!

Vorsicht im Umgang mit Jungvögeln!

junge Meise

In den kommenden Wochen kann es durchaus passieren, daß man bei seinen Streifzügen in freier Wildbahn oder auch im eigenen Garten auf Jungvögel stößt, die auf den ersten Blick zuweilen einen verlassenen Eindruck hinterlassen können, was jedoch nur in den selteneren Fällen tatsächlich zutrifft. Oftmals hüpfen noch nicht ausgewachsene Vögel durch die Büsche und fordern mit ihrem herzzerreißenden Gezwitscher nur Fütterung durch ihre nicht weit entfernten Eltern. Sollte einem die Unsicherheit oder das schlechte Gewissen bzw. die Sorge [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert für Vorsicht im Umgang mit Jungvögeln!
Keine politischen Fortschritte bei Ferkelkastration festzustellen!

Keine politischen Fortschritte bei Ferkelkastration festzustellen!

Ferkelei 2

Vor erst etwa zweieinhalb Wochen berichtete „Umwelt & Aktiv“ zum Thema betäubungslose Ferkelkastration, welche noch bis 2019 gesetzlich erlaubt sein soll. Einer aktuellen Bundestagsdrucksache vom heutigen 30. März ist zu entnehmen, daß zwar erhebliche Fortschritte bei der Entwicklung alternativer Verfahren gemacht wurden, sprich der „grundlegende Forschungsbedarf bearbeitet ist“, wie es wörtlich heißt, jedoch von einer vorgezogenen Gesetzesnovelle im Sinne des Tierschutzes ist nichts zu lesen. Dies ist umso bestürzender, wenn man bedenkt, mit welcher Geschwindigkeit seinerzeit ein Bankenrettungspaket [...]


Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert für Keine politischen Fortschritte bei Ferkelkastration festzustellen!
Lebensmittel – Mittel zum Leben, keine Wegwerfmittel!

Lebensmittel – Mittel zum Leben, keine Wegwerfmittel!

Frisches GemĂĽse…

Das Mindesthaltbarkeitsdatum soll nun ablaufen – so zumindest die aktuelle politische Debatte. Der Grund hierfür ist die bedauerliche Erfahrung, dass ein Gros der Konsumenten diese Angabe gefühlt als Verbrauchsdatum fehlinterpretiert und somit eine übermäßige Menge an nach wie vor genießbaren Lebensmitteln im ohnehin überhand nehmendem Müll landet. Für diese Lebensmittel waren dann der gesamte Energieverbrauch zur Produktion, für den Transport oder auch die Verpackung völlig ohne jeglichen vernünftigen Sinn und Zweck. Mag mag hoffen, daß das Vorhaben einer [...]


Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert für Lebensmittel – Mittel zum Leben, keine Wegwerfmittel!
Osterfeuer birgt tödliche Gefahr für Tiere

Osterfeuer birgt tödliche Gefahr für Tiere

Während der Ostertage werden die traditionellen Osterfeuer wieder vielen heimischen Wildtieren zum Verhängnis. Insbesondere Kleintiere, die das aufgeschichtete Reisig als Unterschlupf nutzen, fallen den Flammen zum Opfer, wenn die Feuer zur Begrüßung des Frühlings entzündet werden. Der Deutsche Tierschutzbund empfiehlt daher, auf die Tradition zu verzichten oder entsprechende Sicherheitsmaßnahmen zu treffen.

Liegen die Brennguthaufen bereits mehrere Wochen auf derselben Stelle, ist die Gefahr groß, daß sich bereits Tiere darin verkrochen haben. Damit die Ostertradition nicht zur tödlichen Falle wird, sollte man [...]


Schlagwörter: , , Kommentare deaktiviert für Osterfeuer birgt tödliche Gefahr für Tiere
Müll-Europameister – kein Grund stolz zu sein!

Müll-Europameister – kein Grund stolz zu sein!

MĂĽll-Mix

Deutschland ist gerne Weltmeister und oftmals ist das auch gut so. Gelegentlich könnte man aber stattdessen stolz sein, wenn man einen Meistertitel nicht länger innehätte. Es ist aus Sicht eines regionalen raumorientierten Wirtschaftsansatzes schon fraglich, ob es sinnvoll ist, auf den Titel Exportweltmeister stolz zu sein, doch außer Zweifel dürfte stehen, daß Deutschland keinen Grund hat, sich auf seinen Müll-Europameister etwas einzubilden. Mit sage und schreibe 210 Kilogramm Verpackungsabfall pro Kopf und Jahr nimmt Deutschland europaweit die beschämende Spitzenposition [...]


Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert für Müll-Europameister – kein Grund stolz zu sein!
Raben – wirklich intelligente Zeitgenossen!

Raben – wirklich intelligente Zeitgenossen!

Zwei Raben

Rabe oder Krähe? Egal – beide gehören der Gattung Corvus an. Vielmehr als ornithologische Detailverliebtheit interessiert deren verblüffende Intelligenz, die uns Respekt abnötigen darf. Viele Nachweise dafür sind dem Verhaltensbiologen Jorg Massen zu verdanken, die dieser in zahlreichen Versuchen an der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle erbrachte. Und seine verspielten Versuchsteilnehmer zeigten sich dem großen Namen der Forschungsstelle durchaus würdig. Sie haben kognitive Fähigkeiten, die sie genau erkennen lassen, was ihr gegenüber kann und wo dieser in der Rangordnung steht. [...]


Schlagwörter: , , , , Kommentare deaktiviert für Raben – wirklich intelligente Zeitgenossen!
Pressemeldung: Umwelt & Aktiv jetzt in 9 Ländern und 3 Kontinenten vertreten!

Pressemeldung: Umwelt & Aktiv jetzt in 9 Ländern und 3 Kontinenten vertreten!

Traunstein, 23.03.2016. Die Vierteljahreszeitschrift fĂĽr Tierschutz, Umweltschutz und Heimatschutz Umwelt & Aktiv konnte sich erfolgreich weltweit verbreiten.

 

Kurz nach dem Erscheinen der ersten Umwelt & Aktiv Ausgabe für das Jahr 2016 gibt es Erfreuliches über den Verbreitungsradius der Zeitschrift aus den Reihen der Initiatoren zu vermelden. Mittlerweile wird Umwelt & Aktiv in 9 Ländern und auf 3 Kontinenten gelesen. Neben Deutschland finden sich Leser in Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, den Niederlande, Luxemburg, Namibia, den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada.

 

Ebenso erfreulich [...]


Kommentare deaktiviert für Pressemeldung: Umwelt & Aktiv jetzt in 9 Ländern und 3 Kontinenten vertreten!