Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Artikel im Monat Dezember, 2016

Selbstversorger mĂĽssen auch im Winter nicht hungern!

Selbstversorger mĂĽssen auch im Winter nicht hungern!

WintergemĂĽse

Zunehmend beginnen Familien eine Sehnsucht nach mehr Ursprünglichkeit und Selbstbestimmung im Leben durch eine Erhöhung des Anteils an Eigenarbeit und einer auf Erhöhung des Selbstversorgungsanteils ausgerichteten Subsistenzwirtschaft innerhalb eines gleichgesinnten Freundeskreises in die Tat umzusetzen. Hierbei werden jedoch häufig gewisse Anfangssorgen als beschwerlich empfunden, wie die Frage nach dem geeigneten Garten- bzw. Hofgrundstück, die Aneignung der Fertigkeiten, die sukzessive Reduzierung der abhängigen Erwerbstätigkeit eines oder beider Ehepartner, ggf. das Vorhandensein bzw. die Nähe geeigneter Tauschpartner für Produkte und Nachbarschaftshilfe [...]


Schlagwörter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Selbstversorger müssen auch im Winter nicht hungern!
Ausgabe 4 – 2016

Ausgabe 4 – 2016

Als Titelthema für diese Ausgabe haben wir uns für ein europäisches Thema entschieden, den Rhein. Kein anderer Fluß verkörpert die deutsche Sehnsucht, die gemeinsame europäische Geschichte und die ganze Tragik der letzten 100 Jahre besser. Einst war er Sinnbild für Freiheit und Selbstbestimmung. Doch wofür kann ein Fluß im 21. Jahrhundert stehen? Unsere Autorin Bastienne Erdmann versucht darauf eine Antwort zu geben.

Im übrigen haben wir uns entschlossen, künftig unser Augenmerk deutlich stärker als bisher über bundesdeutsche Grenzen hinweg zu [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr Ausgabe 4 – 2016
Regierung vernachlässigt das Kleingartenwesen!

Regierung vernachlässigt das Kleingartenwesen!

Traum aller Kleingärtner

Die Stadtentwicklung, insbesondere je größer gewisse Metropolen sind, verläuft häufig nicht in der soziokulturellen und infrastrukturellen Art, wie sie einer Lebensweise gemäß ursprünglicher Prägung entspräche, ganz zu schweigen von ökologischen Gesichtspunkten. Je urbaner und weniger ländlich menschliche Lebensräume sind, desto weniger Grün weisen solche häufig zu Asphaltwüsten verkommenen Ballungsräume auf. Kleingärten stellen hier lebensspendende Inseln dar, die als Element einer im sprichwörtlichsten Sinne natürlichen Stadtentwicklung dementsprechende Würdigung erfahren sollten. Das Kleingartenwesen bieten nicht allein einigen die Möglichkeit, [...]


Marienkäfer – Ein Winterquartier für das Glück

Marienkäfer – Ein Winterquartier für das Glück

beschĂĽtz mich….

Sie sitzen im Herbst und in einem wärmeren Dezember in Gruppen zu teils zahlreichen Exemplaren auf Balkongeländern, Hauswänden und Pflanzen: Marienkäfer auf der Suche nach geeigneten Winterquartieren. Alle Marienkäfer nutzen die letzten Sonnentage, um sich auf ihre Wanderungen in wärmere Regionen Europas zu begeben oder sich hier Überwinterungsplätze zu suchen. Ihre Beliebtheit begründet sich unter anderem darin, daß sie im Gartenbau und der Landwirtschaft nützlich sind, da sie allein in ihrer Larvenzeit je nach Art bis zu 3000 [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Marienkäfer – Ein Winterquartier für das Glück