Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Artikel im Monat August, 2017

Schlachten ist schrecklich – betäubungsloses Schächten von Tieren aber grauenvoll

Schlachten ist schrecklich – betäubungsloses Schächten von Tieren aber grauenvoll

Das islamische Schächt-Opferfest „Kurban Bayrami“ (türkisch) oder „Idu l-Adha“ (arabisch) findet in diesem Jahr vom 1.-4. September statt.

Diesem archaischen Denken und Tun der Tier-Opferung im Islam liegt die Erinnerung an den Propheten Ibrahim zugrunde, der bereit war, seinen Sohn Ismail an Allah zu opfern. Nach islamischem Glauben sollte so jeder wirtschaftlich Bessergestellte zu diesem Gedenken ein Opfer bringen. Mittlerweile wird aber auch eine gottgefällige Geldspende, gegeben an Arme, als absolut religionskonform angesehen. Es besteht also für Muslime kein Grund, Tiere [...]


Schlagwörter: Kommentare deaktiviert für Schlachten ist schrecklich – betäubungsloses Schächten von Tieren aber grauenvoll
40 Jahre DPZ sind genug! – Endlich tierversuchsfreie Forschung fördern!

40 Jahre DPZ sind genug! – Endlich tierversuchsfreie Forschung fördern!

Labormaus

Es gibt Geburtstage, die sind alles Andere als ein Grund zu feiern! Ein Beispiel hierfür ist das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) Göttingen, dessen inzwischen 40-jähriges Bestehen zu beklagen ist. Am DPZ werden rund 1.300 Affen verschiedener Arten gehalten und gezüchtet, um mit ihnen zu experimentieren oder sie an andere Tierversuchslabore abzugeben. Einer Auswertung seitens „Ärzte gegen Tierversuche“ zufolge liegt Göttingen nach München und Berlin an dritter Stelle der Tierversuchshochburgen Deutschlands. Die grauenvollen Bilder der Affenhirnversuche sind eigentlich hinreichend bekannt, um [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr 40 Jahre DPZ sind genug! – Endlich tierversuchsfreie Forschung fördern!
Luftkampf ĂĽber dem Garten – ökologische MĂĽckenabwehr!

Luftkampf ĂĽber dem Garten – ökologische MĂĽckenabwehr!

StechmĂĽcke

Selbst den überzeugtesten Öko plagen im Sommer die blutsaugenden Stechmücken, weshalb dieser sich gezwungen sieht, über Abwehrmaßnahmen nachzudenken, die ohne Sprays ergriffen werden können, deren Substanzen man womöglich lieber nicht in die Natur entlassen bzw. auf seine Haut auftragen möchte. Wesentliches ist beispielsweise über die Ernährung zu erreichen, denn ein hoher Vitamin B-Gehalt verändert das Blut dahinggehend, daß es weniger attraktiv für Mücken ist. Vitamin B ist in Vollkornprodukten, Kartoffeln, Nüssen, Avocados, Hülsenfrüchten, grünem Blattgemüse, Bananen, Fisch, Milchprodukten, Eiern [...]


Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr Luftkampf ĂĽber dem Garten – ökologische MĂĽckenabwehr!