Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Ausgabe 4 – 2010

Umwelt & Aktiv Ausgabe 4-2010Das Jahr neigt sich dem Ende zu und pünktlich zum Julfest erscheint die Umwelt & Aktiv Ausgabe 4 – 2010.

Wir sind stolz darauf, Ihnen in der aktuellen Ausgabe ein Gespräch mit Alan Weisman zu präsentieren, der weltweit mit seinem Buch „Die Welt ohne uns“ Aufsehen erregte. Im Gegensatz zur herkömmlichen Umweltliteratur befasst sich Weisman in einem Art Gedankenexperiment auch mit „Was wäre, wenn die Weltbevölkerung durch Selbstbeschränkung in den nächsten 100 Jahren wieder auf den Stand von 1900 zurückgehen würde und dadurch unserem kleinen Planeten, uns und anderen Lebewesen wieder mehr Raum zurückgeben würde?“ Das Gespräch mit Alan Weisman bildet gleichzeitig das Leitthema im Bereich Umweltschutz.

Auch im rezensierten Buch „Angeklagt: Der Mensch“  geht es um die Verantwortung der Menschen ihren Mitlebewesen gegenüber, es ist eine Art Tierschutz-Streitschrift mit radikalen Argumentationen, die durchaus ihre Berechtigung haben. Aber lesen Sie selbst!

Im Bereich Heimatschutz lesen Sie eine Vorstellung des fast vergessenen, groĂźen deutschen Malers Hermann Hendrich, sowie einen Artikel ĂĽber das germanische Julfest und Hinweisen zur Ausgestaltung der Feierlichkeiten.

Weitere Artikel:

– Permakultur – Ein zukunftsfähige Landnutzung
– Gewässer entlasten – mit Conlei
– Der nächste Streich der Pharmalobby
– Tierische Einwanderer
– Katzenjammer – Gesetzliche Kastrationspflicht als Lösung?
– Betäubungsloses Schächten von Tieren – wie lange noch diese Quälerei?

Alle Abonnenten erhalten die Ausgabe in den nächsten Tagen zugesandt. Einzeln ist das Heft wie immer in unserem Umwelt & Aktiv – Netzladen erhältlich.

Verwandte Artikel:


Kommentare sind nicht mehr zugelassen.