Umwelt & Aktiv

Das Magazin f√ľr gesamtheitliches Denken

Das Magazin f√ľr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Allgemein

Der germanisch-keltische Göttinnenbaum gehört in die Mitte unseres Lebens!

Der germanisch-keltische Göttinnenbaum gehört in die Mitte unseres Lebens!

Birke auf dem Lande

Die Birke wird in den germanischen, slawischen, baltischen, keltischen und romanischen Sprachen jeweils in irgendeiner Form mit Reinheit und Licht in Beziehung gesetzt. In der Geistwelt entsprach den archaischen Menschen die Birke einer lichtumstr√∂mten Jungfrau, die von Zauber und Heilkraft erf√ľllt war. In der alten indogermanischen Sprache stand der Begriff ‚ÄěBhereg‚Äú, von dem sich der Name ableitete f√ľr soviel wie ‚Äěumh√ľllender Glanz‚Äú. Die Muse der Weisheitssucher, Heiler und S√§nger, die keltische Brigit, wurde bei den Kelten [...]


Problemfall Weltraumm√ľll!

Problemfall Weltraumm√ľll!

Raumstation ISS

Der Mensch begn√ľgt sich l√§ngst nicht mehr damit, nur seinen Planeten zu verm√ľllen, sondern hinterl√§√üt sogar dar√ľber hinaus seine schmutzigen Spuren. Es sollte zumindest ein Bewu√ütsein daf√ľr vorhanden sein, welche Folgen es hat, da√ü unser Leben mit zunehmender Geschwindigkeit von satellitenbasierten Produkten und Diensten, wie beispielsweise Internet und Mobilfunk, abh√§ngig ist. Die Anzahl der in den Orbit verbrachten Satelliten steigt seit Jahren kontinuierlich an. Allein am 15. Februar 2017 transportierte eine indische Tr√§gerrakete gleichzeitig die Rekordanzahl von 104 Satelliten [...]

Grundnahrungsmittel Kartoffel ‚Äď √∂kologische Schutzma√ünahmen.

Grundnahrungsmittel Kartoffel ‚Äď √∂kologische Schutzma√ünahmen.

Kartoffeln

 

F√ľr diejenigen, die sich den Traum erf√ľllen, sich mit ihrer Familie auf einen kleinen G√§rtnerhof zur√ľckzuziehen und eine weitgehende Selbstversorgerwirtschaft zu f√ľhren, ist die Kartoffel eine der wichtigsten Nutzpflanzen. Immerhin l√§√üt sich n√∂tigenfalls allein mit Kartoffeln, Erbsen und Bohnen √ľber einen respektablen Zeitraum eine Ern√§hrung ohne gr√∂√üere Mangelerscheinungen gew√§hrleisten. Aus diesem Grunde ist es von Bedeutung, sich mit den wesentlichen Krankheiten und Sch√§dlingen zu befassen. Haupts√§chlich geht es hierbei um den Kartoffelschorf, den Kartoffelk√§fer und schlimmstenfalls [...]


Die ökologisch sinnvollste Unkrautbekämpfung ist der Verzehr!

Die ökologisch sinnvollste Unkrautbekämpfung ist der Verzehr!

Vogelmiere – h√ľbsches „Unkraut“

Mitte Mai befinden wir uns langsam inmitten der Gartensaison und neben dem h√§uslichen Vorziehen oder den Gew√§chshauspflanzungen gewinnt die Freilandaussaat an Gewicht. Im Zusammenhang damit sind zahlreiche G√§rtner nicht nur mit der sog. Sch√§dlingsbek√§mpfung, sondern auch mit dem Unkrautj√§ten oder schlimmer sogar mit Chemieeinsatz besch√§ftigt. ‚ÄěUmwelt & Aktiv‚Äú berichtete fr√ľher bereits √ľber √∂kologischen Pflanzenschutz; siehe: http://www.umweltundaktiv.de/allgemein/oekologische-massnahmen-zum-pflanzenschutz/ oder auch im Speziellen √ľber M√∂glichkeiten gewisser Schneckenplagen Herr zu werden; siehe: http://www.umweltundaktiv.de/allgemein/schnecken-grenzschutz-und-schrecken-der-schnecken-ohne-chemie/ oder aber auch dar√ľber, wie der l√§stigen [...]


Chemikalienverordnung verbessern!

Chemikalienverordnung verbessern!

Industrie am Rhein

Trinkwasser wird in Deutschland zu 70 Prozent aus Grund- und Quellwasser sowie zu 30 Prozent aus Talsperren, Fl√ľssen und Uferfiltration gewonnen. Noch kann man zwar sagen, da√ü die Trinkwasserqualit√§t in Deutschland weitgehend gut ist, doch soll dies auch k√ľnftig so bleiben. Dies darf aber nicht als g√§nzlich gesichert angenommen werden. Hierzu fordert das Umweltbundesamt (UBA) einen wichtigen Paradigmenwechsel in der Chemikalienbewertung. Bislang werden Industriechemikalien nach der EU-Chemikalienverordnung ‚ÄěREACH‚Äú von den Unternehmen vor allem nach den PBT-Kriterien [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Chemikalienverordnung verbessern!
Topinambur – die nahrhaft gesunde Sonnenwurzel!

Topinambur – die nahrhaft gesunde Sonnenwurzel!

Topinambur

Es ist ein √§u√üerst gesunder Kartoffelersatz oder eine Erg√§nzung, und f√ľr Selbstversorger als pflegeleichte gleichsam ‚Äěselbstg√§rtnernde‚Äú und im Grunde ganzj√§hrig zu erntende Nutzpflanze von zudem besonderer Sch√∂nheit. Ehe sie von der Kartoffel verdr√§ngt wurde, galt sie im 17. Jahrhundert in der Pariser Haute Cuisine als Delikatesse. Die der Sonnenblume vergleichbare Pflanze ist winterhart und vertr√§gt auch Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt, weshalb sie nicht stets aufs Neue gepflanzt werden mu√ü, ganz im Gegenteil. Topinambur ist durch seine starke Knollenbildung [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Topinambur – die nahrhaft gesunde Sonnenwurzel!
Dahlien können nicht nur schön, sondern auch schmackhaft sein!

Dahlien können nicht nur schön, sondern auch schmackhaft sein!

Dahlienzauber

Aus Selbstversorger-Gesichtspunkten wird in einschl√§gigen Portalen immer wieder einmal das Thema des sogenannten essbaren Gartens behandelt und man mu√ü dabei feststellen, das √Ąsthetik und nichtvisueller Nutzwert sich keineswegs ausschlie√üen m√ľssen. Wie wenigen ist beispielsweise bekannt, das die Felsenbirne nicht allein wegen ihrer Herbstf√§rbung einen sinnvollen Strauch im Garten darstellt, sondern ihre Beeren auch f√ľr den Menschen und nicht allein f√ľr die V√∂gel √§u√üerst schmackhaft sind. Insbesondere lohnt die M√ľhe Marmelade daraus herzustellen. Die wenigsten werden bislang Felsenbirnen-Marmelade gekostet haben: [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Dahlien k√∂nnen nicht nur sch√∂n, sondern auch schmackhaft sein!