Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Ein Problem fĂĽr den PlastikmĂĽll-Exporteur Deutschland!

Ein Problem fĂĽr den PlastikmĂĽll-Exporteur Deutschland!

400 jahre halbwertzeit

MĂĽllvermeidung ist aus Umweltaspekten stets ein wichtiges Thema, aber insbesondere im Fall von PlastikmĂĽll. Inzwischen denkt jeder dabei an die die Weltmeere belastenden Plastikinseln und dadurch verendende Tiere. Weniger denken dabei an Kosmetik und Mikroplastik, das nicht weniger Probleme bereitet (Umwelt & Aktiv berichtete: http://www.umweltundaktiv.de/umweltschutz/mikroplastik-in-kosmetika/). FĂĽr Deutschland stellt sich im Zusammenhang mit PlastikmĂĽll inzwischen ein weiteres Problem, das daraus resultiert, dass Deutschland zu lange nicht ausreichend auf die MĂĽllvermeidung und Plastikwiederverwertung geachtet hat, sondern sich der [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Ein Problem für den Plastikmüll-Exporteur Deutschland!
Wer hat´s erfunden? – In Deutschland produzierte kompostierbare Ă–ko-Kleidung

Wer hat´s erfunden? – In Deutschland produzierte kompostierbare Ă–ko-Kleidung

kompostieren

Ökologisch bewußte Zeitgenossen achten beim Einkauf auf Vermeidung von Verpackungsmüll, Kaufen ihre Nahrungsmittel im Bioladen und versuchen bei alltäglichen Gebrauchsgütern und Werkstoffen nach Möglichkeit auf Biokunststoffe umzusteigen. Wie sieht´s aber mit der Kleidung aus? Kaum ein Produkt weist eine größere Chemikalien-Belastung auf, von den Ausgangsmaterialien, insbesondere bei auf Erdölbasis hergestellten Kunstfasern, bis hin zu Farben und Drucken etc. Und bedauerlicherweise ist selbst bei der Verarbeitung von Naturfasern wie beispielsweise Baumwolle, Wolle, Jute, Leinen oder Hanf nicht sicher, ob [...]


Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr Wer hat´s erfunden? – In Deutschland produzierte kompostierbare Ă–ko-Kleidung
Cradle to Cradle – Wirtschaften ohne Müll!

Cradle to Cradle – Wirtschaften ohne Müll!

Kunststoffabfall

Auch wenn zumeist keinerlei persönliche Konsequenzen daraus gezogen werden, herrscht doch überwiegen die übereinstimmende Einsicht vor, daß allgemein zu viel Müll produziert wird, um langfristig unsere Lebensgrundlagen nicht ernsthaft zu gefährden. Wäre der Gedanke an eine Welt ohne Müll innerhalb unserer heutigen Wirtschaftsweise nun eine reine Illusion oder bestünde hierfür eine reale Option? Die Verfechter des sogenannten Cradle-to-Cradle-Prinzips würden Letzteres bejahen. Der deutsche Chemiker und Verfahrenstechniker Prof. Michael Braungart ist maßgeblicher Entwickler diese Prinzips und zusammen mit dem [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert für Cradle to Cradle – Wirtschaften ohne Müll!