Umwelt & Aktiv

Das Magazin für gesamtheitliches Denken

Das Magazin für ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Rückgang unserer Singvögel:  Auf dem Acker extrem, in der Stadt halb so wild

Rückgang unserer Singvögel: Auf dem Acker extrem, in der Stadt halb so wild

„Der stumme Frühling“, vor dem Rachel Louise Carson Anfang der 60er Jahre im gleichnamigen Buchverkaufsschlager warnte, ist längst in Deutschland angekommen. Die Maismonokulturen, die sich hierzulande seit einigen Jahren ausbreiten, bieten „wahrlich keinen Lebensraum für die meisten Feldvögel“, meint auch Hennig Vierhaus. Der Vorsitzende der Fachstelle Naturkunde und Naturschutz im Westfälischen Heimatbund setzt sich in Heimatpflege in Westfalen mit dem Rückgang der Singvögel auseinander (3/2015). Zwar begännen Kiebitze oft mit einer Brut auf den bis in den Frühling hinein offenen [...]