Umwelt & Aktiv

Das Magazin f√ľr gesamtheitliches Denken

Das Magazin f√ľr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Nein zur ganzjährigen Anbindehaltung von Rindern

Nein zur ganzjährigen Anbindehaltung von Rindern

Die Tierschutzorganisationen TASSO e.V., Landestierschutzverband Hessen e.V., Deutsche Juristische Gesellschaft f√ľr Tierschutzrecht e.V., VIER PFOTEN ‚Äď Stiftung f√ľr Tierschutz; Albert Schweitzer Stiftung f√ľr unsere Mitwelt, Menschen f√ľr Tierrechte ‚Äď Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V., Europ√§ischer Tier- und Naturschutz e.V. und der Bund gegen Mi√übrauch der Tiere e.V. begr√ľ√üen die Initiative zum Ausstieg aus der ganzj√§hrigen Anbindehaltung, fordern jedoch den generellen Ausstieg.

Am 14. November 2015 hatte Hessen einen Antrag zum Ausstieg aus der ganzjährigen Anbindehaltung von Rindern in den Bundesrat eingebracht. Bei der [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Nein zur ganzj√§hrigen Anbindehaltung von Rindern
Internationaler Tag der Milch – K√§lbermord und Turbok√ľhe

Internationaler Tag der Milch – K√§lbermord und Turbok√ľhe

Milchk√ľhe bei der Arbeit

Anl√§√ülich des Internationalen Tages der Milch am 1. Juni macht der Deutsche Tierschutzbund auf die nach wie vor bestehenden Mi√üst√§nde in der Milchkuhhaltung aufmerksam. Der Verband fordert eine nachhaltige Milchwirtschaft und ein Umdenken hin zu mehr Tierschutz. Neben einem Verbot der Anbindehaltung sollten auch die bisherigen Zuchtziele auf Hochleistung eingeschr√§nkt und weidehaltende Betriebe gef√∂rdert werden. Auch der Transport und die Schlachtung tr√§chtiger Rinder m√ľssen gesetzlich verboten werden.

‚ÄěDamit die Milch dem hohen Preisdruck auf dem Weltmarkt standhalten [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Internationaler Tag der Milch – K√§lbermord und Turbok√ľhe
Milchk√ľhe verschwinden aus unserer Umgebung: Die Auswirkungen der Industrialisierung auf den Tierschutz und die Landwirte

Milchk√ľhe verschwinden aus unserer Umgebung: Die Auswirkungen der Industrialisierung auf den Tierschutz und die Landwirte

Immer mehr Milchk√ľhe verschwinden aus Europas Landschaften. Allein in Deutschland kommen laut einer Landwirtschaftsz√§hlung aus dem Jahr 2010 nur rund 42 Prozent der K√ľhe auf die Weide. Aktuelle Sch√§tzungen gehen sogar von nur zehn Prozent der knapp 4,2 Millionen Tiere aus. Darunter leiden die Gesundheit und das Wohlergehen der Milchk√ľhe, so die World Society for the Protection of Animals (WSPA). Obwohl sich dieser Industrialisierungstrend immer weiter fortsetzt, ist er f√ľr die Milchbauern finanziell nicht zwangsl√§ufig vorteilhaft. Das zeigt der neue [...]


Schlagw√∂rter: , , , , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Milchk√ľhe verschwinden aus unserer Umgebung: Die Auswirkungen der Industrialisierung auf den Tierschutz und die Landwirte
Gen-Milch

Gen-Milch

‚ÄěGen-Milch‚Äú ist eine zul√§ssige Meinungs√§u√üerung. Kritisiert man ein Produkt als ‚ÄěGen-Milch‚Äú, weil tats√§chliche Ankn√ľpfungspunkte daf√ľr vorliegen, da√ü bei der F√ľtterung der K√ľhe gentechnisch ver√§nderte Futtermittel verwendet werden, so liegt keine unzul√§ssige falsche Tatsachenbehauptung vor. So hat das Bundesverfassungsgericht entschieden (Beschlu√ü vom 8.9.2010 ‚Äď1BvR 1890/08). F√ľr eine unwahre Tatsachenbehauptung sei der Begriff ‚ÄěGen-Milch‚Äú zu ‚Äěsubstanzarm‚Äú und ohne greifbaren Bedeutungsgehalt. Vielmehr liege laut den Verfassungsrichtern mit dem Begriff ‚ÄěGen-Milch‚Äú eine zul√§ssige Meinungs√§u√üerung vor, deren Kritik nicht einer tats√§chlichen Grundlage entbehre, wenn ein Unternehmen [...]


Schlagw√∂rter: , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Gen-Milch
Ausgabe 2 – 2011

Ausgabe 2 – 2011

In der Ausgabe 2 – 2011 der Umwelt & Aktiv behandeln wir folgende Themen:

Der Ausstieg aus der Atomenergie und die Hinwendung zu erneuerbaren Energien ist das beherrschende Thema in den Medien. Doch wie soll diese Energie gespeichert werden? Der Artikel „Energiespeicher f√ľr erneuerbare Energien“ von Prof. Sigurd Schulien ist daher der Hauptartikel im Bereich Naturschutz.

„Wenn die Biene verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, soll Albert Einstein einmal gesagt haben. Da die Bienenbest√§nde in Deutschland und Europa [...]


Einspruch gegen Milchkuhpatent abgelehnt

Einspruch gegen Milchkuhpatent abgelehnt

Der Sammeleinspruch von verschiedenen Bauern- und Naturschutzverb√§nden sowie des Bundesverbandes deutscher Milchviehhalter (BDM) gegen das Kuh-Patent wurde am 3. M√§rz 2010 vom Europ√§ischen Patentamt in M√ľnchen abgewiesen.

Schlagw√∂rter: , , , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr Einspruch gegen Milchkuhpatent abgelehnt
„Die faire Milch“

„Die faire Milch“

Seit Januar 2010 ist ‚ÄěDie faire Milch‚Äú bei rund 1200 REWE- und 300 Tegut-Filialen in Bayern, Hessen und Baden-W√ľrttemberg zum Preis von 89 bzw. 99 Cent pro Liter erh√§ltlich.

Schlagw√∂rter: , , , , Kommentare deaktiviert f√ľr „Die faire Milch“