Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Naturschutzhistorie, ein Nationalpark-Geburtstag und sein politischer Initiator!

Naturschutzhistorie, ein Nationalpark-Geburtstag und sein politischer Initiator!

Arbersee im Bayerischen Wald

Henriette Wilhelmine Hanke sagte einmal zum Thema Umweltschutz: „Bisher wußten wir nicht, was wir taten. Jetzt tun wir nicht, was wir wissen.“ Und zu weiten Teilen ist dies bedauerlicherweise zutreffend. Jedoch begann sich zumindest in Deutschland vergleichbar früh ein zartes Pflänzchen in Sachen Naturschutz zu entwickeln, was nicht zuletzt der leidenschaftlich gepflegten Affäre der Deutschen mit dem Geiste der Romantik und deren Affinität zu Naturursprünglichkeit in Kunst und Kultur geschuldet war. Und der Naturschutz könnte nur [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Naturschutzhistorie, ein Nationalpark-Geburtstag und sein politischer Initiator!
Waldgang statt Arztpraxis

Waldgang statt Arztpraxis

Waldweg am Morgen

„Die Natur ist die beste Apotheke“, stellte der bekannte Hydrotherapeut Sebastian Kneipp zutreffend fest. Insbesondere der Wald ist nicht allein kultureller Fluchtpunkt deutscher Romantik, sondern eine regelrechte Freiluftheilanstalt. So mancher kennt und schätzt noch die seit alters her bekannten Wirkstoffe, wie beispielsweise diverse durchblutungsfördernde ätherische Nadelbaum-Öle, man denke nur an den Franzbranntwein, die zur Anwendung bei Rheuma, Gicht, Muskel- und Gelenkschmerzen empfohlen werden. Oder erinnern wir an die stoffwechselanregende und belebende Wirkung von Flavonoiden, Saponinen und Gerbstoffen [...]


Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert für Waldgang statt Arztpraxis