Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Ă–kostrom vs. veganer Strom – was ist besser fĂĽr die Umwelt?

Ă–kostrom vs. veganer Strom – was ist besser fĂĽr die Umwelt?

Wer in der heutigen Zeit auf die Umwelt und die Entwicklung für künftige Generationen auf diesem Planeten achten möchte, kann auch im kleinen Rahmen beginnen. Einige der schlimmsten Umweltsünden entstehen im Zuge der Energiegewinnung und sind automatisch mit dem Wunsch nach geringen Preisen für die Energie verbunden. Die Debatte für oder gegen regenerative Energiequellen auf der Welt ist schon alt und wird immer wieder begonnen, wenn es zum Beispiel um die Energiepreise oder den Klimaschutz geht. Ein neuer Trend geht [...]


Schlagwörter: , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr Ă–kostrom vs. veganer Strom – was ist besser fĂĽr die Umwelt?
Umweltfreundliches und nachhaltiges Wohnen: 7 tolle Tipps

Umweltfreundliches und nachhaltiges Wohnen: 7 tolle Tipps

Nachhaltigkeit ist gerade in der heutigen Zeit groß im Kommen. Immer mehr Menschen erkennen, wie wichtig es ist, auf unseren Planeten zu achten und nachhaltig zu leben. Einen Beitrag dazu können Sie jeden Tag in Ihren eigenen vier Wänden leisten. Wir verraten Ihnen, wie.

Tipp # 1: Möbel aus nachhaltigem Holzanbau

Es ist nicht besonders nachhaltig, Möbel aus tropischem Teakholz zu importieren, das tausende Kilometer zurücklegen muss und meist aus wenig bis nicht-nachhaltigem Anbau stammt. Vor allem, wenn es doch so tolle [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Umweltfreundliches und nachhaltiges Wohnen: 7 tolle Tipps
Die Rolle der Ă–kostromlabels beim Stromanbieterwechsel

Die Rolle der Ă–kostromlabels beim Stromanbieterwechsel

Seit dem Reaktorunglück in Fukushima haben deutsche Ökostromanbieter einen enormen Anstieg der Kunden verzeichnen können. Besonders profitieren konnten die vier echten Ökostromanbieter

Naturstrom EWS Schönau Greenpeace Energy Lichtblick

Alleine der Anbieter Naturstrom hat seit der Atomkatastrophe 70000 Kunden bekommen. Vor der Katastrophe zählte der Stromanbieter rund 8500 Kunden.

Um Ökostrom zu bekommen, muss man sich aber nicht zwingend für einen der vier echten Ökostromanbieter entscheiden. Man kann auch bei konventionellen Stromlieferanten einen Ökostromtarif wählen. Diese Tarife findet man auch in deren Angebot, weil sie auf die [...]


Schlagwörter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Die Rolle der Ökostromlabels beim Stromanbieterwechsel
Energiesparen in Frankreich

Energiesparen in Frankreich

Ab 1. Juli 2013 dürfen Ladenbesitzer ihre Schaufenster nur noch in Ausnahmefällen beleuchten. Einem bereits veröffentlichten Dekret zufolge muß die Beleuchtung von Schaufenstern und Außenfassaden im Normalfall zwischen 1.00 Uhr und 7.00 Uhr nachts ausgeschaltet sein, Ausnahmen wie z.B. Weihnachten müssen beantragt werden. Umweltministerin Delphine Batho will damit einen „kulturellen Wandel“ im Umgang mit dem Energieverbrauch bewirken. Solch positive Signale zum Stromsparen sind leider aus deutschen Umweltbehörden nicht zu vernehmen.

Bildquelle: ich-und-du / pixelio.de

Verwandte Artikel:Bundesregierung knickt europäische Energieziele Ökostrom vs. veganer [...]

Bundesregierung knickt europäische Energieziele

Bundesregierung knickt europäische Energieziele

Unsere Bundesregierung ist als ökologischer Musterknabe auf der ganzen Welt unterwegs. CO2-Ausstoß verringern hier, Stromsparen da. Aber wieder einmal steckt auch hier mehr Schein als Sein dahinter. Von den ehrgeizigen Energiezielen wird Schwarz-Gelb sich im Jahr 2013 verabschieden, wie die FAZ am 14.2.2013 berichtet. Demnach hat die Regierung das Ziel aufgegeben, bis zum Jahr 2020 den Stromverbrauch im Land um 20 Prozent zu senken. Selbst die nach unten korrigierten Zahlen würden noch unter weitere Bedingungen gestellt, wie die wirtschaftliche Entwicklung [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Bundesregierung knickt europäische Energieziele