Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂŒr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂŒr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Ausgabe 2 – 2016

Ausgabe 2 – 2016

Den sog. Rechten wird ja immer vorgeworfen, engstirnig zu denken und LösungsansĂ€tze nur auf enge nationale Grenzen zu reduzieren, wo doch in einer globalisierten Welt alles ineinander greift. Ob diese medial verbreitete These der Engstirnigkeit zutrifft, darf bezweifelt werden. Was jedoch sicherlich zutrifft, ist die Tatsache, daß in der heutigen Zeit, mehr noch als in der Vergangenheit, einzelne Ereignisse und Entwicklungen schneller und durchschlagender fĂŒr weltweite Eruptionen sorgen. Und das binnen kĂŒrzester Zeit. Bedurfte es in frĂŒheren Jahrhunderten noch mehrere [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂŒr Ausgabe 2 – 2016
Die Bevölkerungsexplosion – eine unterschĂ€tze Gefahr!

Die Bevölkerungsexplosion – eine unterschĂ€tze Gefahr!

Die GrĂŒnschwĂ€tzer und das Verschwinden der EuropĂ€er – ein Vortrag von Dudo Erny vom 09. April 2016

Besten Dank fĂŒr die Einladung. Dies ist eine der seltenen Gelegenheiten wo man zum Thema Demografie und Überbevölkerung sprechen kann. Die Demografie befasst sich mit der Anzahl und dem Alter der Menschen und deren Migration. Oft wird die Demografie mit der Demoskopie verwechselt, die sich mit der Meinung der Menschen befasst.

Ich bin 1953 in Jugoslawien geboren und bin 1965 mit meinen Eltern in Schweiz [...]


Internationaler Tag der Milch am 1. Juni

Internationaler Tag der Milch am 1. Juni

Deutscher Tierschutzbund fordert nachhaltige Milchmarktstrategie

AnlĂ€ĂŸlich des Internationalen Tages der Milch am 1. Juni macht der Deutsche Tierschutzbund auf die Tierschutzprobleme aufmerksam, die der derzeit extrem niedrige Milchpreis verursacht: Erkrankungen der MilchkĂŒhe infolge einer Zucht auf immer höhere Milchleistung, die Schlachtung trĂ€chtiger Rinder und die Wertlosigkeit mĂ€nnlicher KĂ€lbchen sind aus Sicht der TierschĂŒtzer nur einige der Tierschutzprobleme, die das System und der harte Preiskampf mit sich bringen. Die TierschĂŒtzer fordern deshalb den lĂ€ngst ĂŒberfĂ€lligen Systemwechsel weg von Billigproduktion und hin zu [...]


Erstes Umwelt & Aktiv Lesertreffen ein voller Erfolg!

Erstes Umwelt & Aktiv Lesertreffen ein voller Erfolg!

Das erste Umwelt & Aktiv Lesertreffen in ThĂŒringen darf als voller Erfolg bezeichnet werden. Vor ca. 65 Teilnehmern beleuchteten die Referenten Dudo Erny, Philip Stein, Dr. Angelika Willig und Herr Prof. Dr. Walter Marinovic vor beeindruckender Kulisse das Thema Überbevölkerung und Ökologie.

 

Einen guten Eindruck ĂŒber die Veranstaltung vermitteln die zahlreichen Berichterstattungen im Internet. So sei hier auszugsweise der Bericht des Nachrichtenportals wanus.de mit freundlicher Genehmigung des Autors erwĂ€hnt:

 

„Die grĂ¶ĂŸte Paßgenauigkeit zum Arbeitstitel der Tagung dĂŒrfte der Autor des Buches „GrĂŒnschwĂ€tzer“, [...]


Schadstoffe im Fisch als Konsequenz der Umweltverschmutzung. Gibt es ĂŒberhaupt noch gesunde Fische?

Schadstoffe im Fisch als Konsequenz der Umweltverschmutzung. Gibt es ĂŒberhaupt noch gesunde Fische?

Laut ErnĂ€hrungsexperten sollte bei jedem mindestens ein- bis zweimal in der Woche eine Fischmahlzeit auf dem Speiseplan stehen. Fische, vor allem aus kalten GewĂ€ssern, verfĂŒgen ĂŒber einen hohen Anteil an mehrfach ungesĂ€ttigten FettsĂ€uren und haben unbestritten einen positiven Einfluss auf den menschlichen Organismus. Das hört sich ja alles gut an, in den letzten Jahren tauchen es aber immer wieder Warnungen auf: viele Fische sind mit Schadstoffen und Schwermetallen belastet und schaden deshalb erheblich der Gesundheit. Woher kommt dies und wie [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂŒr Schadstoffe im Fisch als Konsequenz der Umweltverschmutzung. Gibt es ĂŒberhaupt noch gesunde Fische?
Deutscher Naturschutz(Gesinnungs)ring?

Deutscher Naturschutz(Gesinnungs)ring?

Volksvertreter

„Umwelt & Aktiv“ steht vielen Maßnahmen und Projekten von Umwelt-, Natur- und Tierschutzvereinigungen sehr oft sehr offen gegenĂŒber und betrachtet diesen Sachverhalt als eine politische Querschnittsaufgabe ĂŒber kleinliche Organisationsegoismen hinweg. Die Betonung „kleinliche“ deshalb, weil sich „Umwelt & Aktiv“ nicht nur konstruktiv einbringt, sondern ebenso – ohne Ansehen ggf. frĂŒherer Verdienste – kritisiert, wo fĂŒr nötig befunden. Dies ist der Fall bezĂŒglich der kaum ĂŒber einen FĂŒnfzeiler hinauskommenden Pressemitteilung des Deutschen Naturschutzrings nach dem Wahlsonntag im letzten Monat, [...]


Schlagwörter: , , , , Kommentare deaktiviert fĂŒr Deutscher Naturschutz(Gesinnungs)ring?
Vorsicht im Umgang mit Jungvögeln!

Vorsicht im Umgang mit Jungvögeln!

junge Meise

In den kommenden Wochen kann es durchaus passieren, daß man bei seinen StreifzĂŒgen in freier Wildbahn oder auch im eigenen Garten auf Jungvögel stĂ¶ĂŸt, die auf den ersten Blick zuweilen einen verlassenen Eindruck hinterlassen können, was jedoch nur in den selteneren FĂ€llen tatsĂ€chlich zutrifft. Oftmals hĂŒpfen noch nicht ausgewachsene Vögel durch die BĂŒsche und fordern mit ihrem herzzerreißenden Gezwitscher nur FĂŒtterung durch ihre nicht weit entfernten Eltern. Sollte einem die Unsicherheit oder das schlechte Gewissen bzw. die [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂŒr Vorsicht im Umgang mit Jungvögeln!