Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

40 Jahre DPZ sind genug! – Endlich tierversuchsfreie Forschung fördern!

40 Jahre DPZ sind genug! – Endlich tierversuchsfreie Forschung fördern!

Labormaus

Es gibt Geburtstage, die sind alles Andere als ein Grund zu feiern! Ein Beispiel hierfür ist das Deutsche Primatenzentrum (DPZ) Göttingen, dessen inzwischen 40-jähriges Bestehen zu beklagen ist. Am DPZ werden rund 1.300 Affen verschiedener Arten gehalten und gezüchtet, um mit ihnen zu experimentieren oder sie an andere Tierversuchslabore abzugeben. Einer Auswertung seitens „Ärzte gegen Tierversuche“ zufolge liegt Göttingen nach München und Berlin an dritter Stelle der Tierversuchshochburgen Deutschlands. Die grauenvollen Bilder der Affenhirnversuche sind eigentlich hinreichend bekannt, um [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr 40 Jahre DPZ sind genug! – Endlich tierversuchsfreie Forschung fördern!
Bis 11. April noch Petition gegen grausame Tierversuche unterzeichnen!

Bis 11. April noch Petition gegen grausame Tierversuche unterzeichnen!

Labormaus

Elf Wochen lang in einen Zustand ständiger Angst und Schmerzen versetzt – klingt wie aus einem Horrorfilm. Traurigerweise ist dies für unzählige Labormäuse am Institut für Physiologische Chemie der Universitätsmedizin Mainz grausame Realität. Makabres Ziel ist, Depressionen zu simulieren und die Veränderungen im Gehirn zu untersuchen. Man könnte bösartig formulieren, daß dies nur von evolutionär rückständigen Zeitgenossen für sinnvoll erachtet werden kann, die ihre eigene zerebrale Entwicklung einem Nagergehirn gleichsetzen. Im Regelfall sind die etablierten Bundespolitiker überaus eilfertig, [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert für Bis 11. April noch Petition gegen grausame Tierversuche unterzeichnen!
Tierversuchsfreies Studieren ermöglichen

Tierversuchsfreies Studieren ermöglichen

Labormaus

Im neuen saarländischen Hochschulgesetz wird die Möglichkeit eines tierversuchsfreien Studiums eingeräumt und zudem den Hochschulen die Förderung der Entwicklung tierversuchsfreier Methoden zur Aufgabe gemacht. Auch wenn das Einräumen einer Möglichkeit noch nicht heißen muß, daß von einer gegebenen Möglichkeit auch Gebrauch gemacht wird, ist es zumindest als ein Schritt in die richtige Richtung zu sehen. Die Vereinigung Ärzte gegen Tierversuche hat sich mit wesentlichen Forderungen in diesen Prozess eingebracht. „Umwelt & Aktiv“ hofft nun, daß dieses Beispiel Schule macht [...]


Schlagwörter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Tierversuchsfreies Studieren ermöglichen
Umweltfreundlich Reinigen – Die besten Tipps auf einem Blick

Umweltfreundlich Reinigen – Die besten Tipps auf einem Blick

Im Moment herrscht eine starke Tendenz gegen unnötige Chemie – und dafür hin zu einem nachhaltigeren Umgang mit der Natur. Das Tolle daran ist, wie einfach das im Alltag umsetzbar ist. Umweltfreundliches Putzen ist ganz groß im Trend – und davon profitiert auch der Mensch! Wir zeigen die besten Tipps für eine optimale ökologische Reinigung.

Putzen ohne Giftstoffe

Leider ist vielen gar nicht bewusst, wie schädlich chemische Inhaltsstoffe in Putzmitteln sein können. Zum einen leidet unsere Umwelt daran, indem sie die meisten [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr Umweltfreundlich Reinigen – Die besten Tipps auf einem Blick
04. Oktober ist Welttierschutztag

04. Oktober ist Welttierschutztag

Beagle

Die bundesweite Vereinigung Ärzte gegen Tierversuche hat zum Welttierschutztag am 4. Oktober die bisher verfügbaren Tierversuchszahlen für 2015 zusammengetragen, wonach die Zahl der Tierversuche gegenüber dem Vorjahr in fünf Bundesländern allein um fast 14 % gestiegen ist. Insbesondere der Anteil der genmanipulierten Tiere explodiert seit Jahren. Allein in den drei Bundesländern Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern findet fast die Hälfte aller Tierversuche in Deutschland statt. Bundesweit nimmt im Jahr 2014 Baden-Württemberg mit 469.605 Tieren und damit fast 17 % der [...]


Schlagwörter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert für 04. Oktober ist Welttierschutztag
Tierquälerische Hirnforschung in Tübingen

Tierquälerische Hirnforschung in Tübingen

Labormaus

Angeblich fĂĽr die neurologische Grundlagenforschung mĂĽssen in TĂĽbingen Affen, Krähen, Ratten und Mäuse zu Versuchszwecken unverantwortbar leiden. Diese Versuche stehen schon einige Jahre in der Kritik von TierschĂĽtzern, aber aktuell haben Recherchen des bundesweiten Vereins „Ärzte gegen Tierversuche“ diese MiĂźstände erneut aufgegriffen. Dort werden beispielsweise den Raben ihre Intelligenz und komplexen kognitiven Fähigkeiten („Umwelt & Aktiv“ berichtete: http://www.umweltundaktiv.de/allgemein/raben-wirklich-intelligente-zeitgenossen/) zum Verhängnis. Als ob deren Gedächtnisleistung zum einen nicht längst – genau genommen seit Ăśberlieferung deren Berichterstattung fĂĽr Allvater Odin – [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Tierquälerische Hirnforschung in Tübingen
Baden-WĂĽrttemberg fĂĽhrt Negativrangliste bei Tierversuchen an!

Baden-WĂĽrttemberg fĂĽhrt Negativrangliste bei Tierversuchen an!

Labormaus

Das Land Baden-Württemberg will an der Freiburger Uniklinik mit dem sogenannten IMITATE (Institute for Disease Modeling and Targeted Medicine) ein weiteres Tierversuchslabor für 10.000 Mäuse bauen, in dem Tiere zur vorgeblichen Krankheitsforschung genmanipuliert werden sollen. Mit einem jährlichen „Verbrauch“ von 469.605 Tieren und damit fast 17 % der Gesamtzahl von 2,8 Millionen belegt Baden-Württemberg laut einer Auswertung der Ärzte gegen Tierversuche im Bundesländervergleich Platz Eins der Negativrangliste zu Tierversuchen. Innerhalb des Landes zählt bereits jetzt Freiburg zu den Tierversuchshochburgen. [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert für Baden-Württemberg führt Negativrangliste bei Tierversuchen an!