Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Anhörung zum Freihandelsabkommen (TTIP) im Bundestag

Anhörung zum Freihandelsabkommen (TTIP) im Bundestag

Deutscher Tierschutzbund kritisiert Sachverständigenbesetzung – TTIP mit hohem Tierschutzrisiko verbunden

Anläßlich der heutigen Anhörung zum geplanten Freihandelsabkommen (TTIP) warnt der Deutsche Tierschutzbund vor den erheblichen Risiken für den Tierschutz, die durch den Vertrag entstehen könnten. Der Verband weist darauf in einer schriftlichen Stellungnahme an den Bundestagsausschuß für Ernährung und Landwirtschaft hin. Er fordert konkrete Maßnahmen, beispielsweise ein EU-Importverbot von Produkten aus der Klontierzucht. Zudem dürfen die aus Tierschutzsicht sowieso zu geringen europäischen Regeln, z.B. zur Haltung von Tieren in der Landwirtschaft, nicht [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Anhörung zum Freihandelsabkommen (TTIP) im Bundestag
TTIP – Unsere Meinung ist nicht gefragt – Wir sagen sie trotzdem!

TTIP – Unsere Meinung ist nicht gefragt – Wir sagen sie trotzdem!

Um Dampf aus der Debatte ĂĽber das TTIP zu nehmen, kĂĽndigte EU-Handelskommissar Karel de Gucht an, „die europäische Ă–ffentlichkeit“ zu „konsultieren“. Die Grundfrage, ob die BĂĽrgerinnen und BĂĽrger in Europa das Abkommen ĂĽberhaupt wollen, wird in diesem Konsultationsverfahren nicht gestellt. Mit unserer Onlineaktion haben wir fĂĽr Sie eine Möglichkeit geschaffen, sich einfach daran zu beteiligen und das Konsultationsverfahren zum Protest zu nutzen.

Hinter verschlossenen Türen verhandelt die Europäische Union seit Juli 2013 über das Transatlantische Freihandels- und Investitionsabkommen [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr TTIP – Unsere Meinung ist nicht gefragt – Wir sagen sie trotzdem!
Ein Leserbeitrag zum geplanten Freihandelsabkommen – „Auch die grundlegenden Normen fehlen!“

Ein Leserbeitrag zum geplanten Freihandelsabkommen – „Auch die grundlegenden Normen fehlen!“

Die gesamte Natur basiert auf Normen. Gemeinwesen haben nur auf der Basis von Normen Bestand. Beim Menschen sind es ethische und technische. Die Verwaltung des ersten chinesischen Kaiserreichs war nur möglich, weil der Kaiser einheitliche Maße, Gewichte, Geld und Schrift(-Zeichen) eingeführt hatte.

Unserer von Technik bestimmten Welt wäre der Siegeszug ohne Normen verwehrt geblieben. So entwickelten sich parallel eigenständige Systeme für Maße und Gewichte. Ausgehend von der französischen Akademie der Wissenschaften entstanden Ende des 18. Jahrhunderts zunächst die Grundeinheiten für Meter [...]


Schlagwörter: , , , , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr Ein Leserbeitrag zum geplanten Freihandelsabkommen – „Auch die grundlegenden Normen fehlen!“
Rezept für die Plastiksuppe oder wie ernähren Kosmetika die Weltmeere?

Rezept für die Plastiksuppe oder wie ernähren Kosmetika die Weltmeere?

Plastiktüten, Spielzeuge, Verpackungen und alles Plastikähnliches nehmen, würfeln (oder anders, je nach Kreativität, schneiden), ins Wasser hinzufügen und mischen. Abstellen (die Suppe ist viele Jahrhunderte lang haltbar) oder sofort essen und durch nächste Jahrhunderte verdauen. Guten Appetit!

Irreal? Unsinn? Das ist jedoch die Suppe, die wir, Menschen aus allen Kontinenten, Tag für Tag sorgfältig und mit großer Mühe (meistens aber ohne große Gedanken) produzieren. Die sog. Müllsuppe befindet sich im Pazifik und bedeckt die Fläche, die zweimal größer ist als die [...]


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Rezept für die Plastiksuppe oder wie ernähren Kosmetika die Weltmeere?
Militär-Tierversuche

Militär-Tierversuche

Die US-Armee in Deutschland plante, in Thüringen militärische Tierversuche an lebenden Tieren durchzuführen. Mit Hilfe der Thüringer Firma Deployment Medicine International wollte die US-Armee Sanitäter an zuvor verletzten Schweinen schulen. Den Tieren sollten zu diesem Zweck Schnitt- und Stichverletzungen beigebracht werden.

Die zuständige Genehmigungsbehörde lehnte jedoch den Antrag ab, daraufhin reichte das Militär dagegen Klage beim Verwaltungsgericht Gera ein.

Im Laufe der Verhandlung am 1.10.2012 wurden Sachverständige gehört, die die Frage klären sollten, ob das Training an lebenden Tieren erforderlich sei, [...]


Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert für Militär-Tierversuche

Im Gespräch mit Vandana Shiva

Für die Bauern, für die Umwelt – Gegen Monsanto, gegen Kapitalismus

Die Lektüre des Buches „Leben ohne Erdöl“ von Frau Dr. Vandana Shiva hat mich als Leser mit großer Zustimmung, aber auch vielen Fragen zurückgelassen. Dies war Grund genug, mit einigen dieser Fragen an die weltweit bekannte Öko- und Frauenrechtsaktivistin heranzutreten. Das Ergebnis ist das nachfolgende Gespräch, für das die umweltbewegte Quantenphysikerin sich freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Umwelt & Aktiv: Frau Shiva, Ihr aktuellstes auf Deutsch veröffentlichtes Buch ist „Leben ohne [...]


Ausgabe 2 – 2011

Ausgabe 2 – 2011

In der Ausgabe 2 – 2011 der Umwelt & Aktiv behandeln wir folgende Themen:

Der Ausstieg aus der Atomenergie und die Hinwendung zu erneuerbaren Energien ist das beherrschende Thema in den Medien. Doch wie soll diese Energie gespeichert werden? Der Artikel „Energiespeicher fĂĽr erneuerbare Energien“ von Prof. Sigurd Schulien ist daher der Hauptartikel im Bereich Naturschutz.

„Wenn die Biene verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, soll Albert Einstein einmal gesagt haben. Da die Bienenbestände in Deutschland und Europa [...]