Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Göppingen: Angriff von Zirkuspersonal auf Flugblattverteiler

Göppingen: Angriff von Zirkuspersonal auf Flugblattverteiler

Am vergangenen Wochenende verteilten junge nationalgesinnte Aktivisten in Göppingen Flugblätter gegen Wildtiere im Zirkus. Anlass war der Besuch des „Circus Belly Wien“ der ĂĽber das Osterwochenende im Göppinger Stauferpark gastierte. Nachdem man zunächst vor der Abendvorstellung am Sonnabend verteilte, kamen am Sonntagvormittag erneut Aktivisten, um die spärlich vorhandenen Besucher ĂĽber das Leid der im Zirkus gehaltenen Wildtiere zu informieren. Nach kurzer Zeit stĂĽrmten rund 20 Mitarbeiter des Zirkus, unter RädelsfĂĽhrung des Zirkusdirektors Roman Zinnecker, aus dem Gelände und schlugen sofort enthemmt [...]


Schlagwörter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Göppingen: Angriff von Zirkuspersonal auf Flugblattverteiler
Dritter Anlauf: Agrarausschuss des Bundesrats stimmt fĂĽr Wildtierverbot im Zirkus

Dritter Anlauf: Agrarausschuss des Bundesrats stimmt fĂĽr Wildtierverbot im Zirkus

(Bonn) – Der Ausschuss fĂĽr Agrarpolitik und Verbraucherschutz des Deutschen Bundesrates hat heute einem EntschlieĂźungsantrag des Landes Hessen fĂĽr ein Verbot bestimmter wildlebender Tierarten im Zirkus zugestimmt. Der Deutsche Tierschutzbund begrĂĽĂźt die Entscheidung und hofft, dass ein Verbot nach Anläufen in den Jahren 2003 und 2011 nun endlich Realität wird. Der Verband hatte die Abgeordneten des Agrarausschusses im Vorfeld der Abstimmung angeschrieben und um UnterstĂĽtzung des Antrags gebeten. Die formale Entscheidung fällt voraussichtlich am 18. März im Bundesrats-Plenum, im Anschluss [...]

Schlagwörter: , , , , , , , Kommentare deaktiviert für Dritter Anlauf: Agrarausschuss des Bundesrats stimmt für Wildtierverbot im Zirkus
Wisent – in Deutschland bald wieder heimisch

Wisent – in Deutschland bald wieder heimisch

Wisent - In Deutschland bald wieder heimisch

Der in Deutschland vor 250 Jahren ausgestorbene Wisent – Europas größter und schwerster Landsäuger – soll bald schon hierzulande wieder in freier Wildbahn leben. FĂĽr mehrere Projekte laufen bereits die Vorbereitungen, wie z.B. im Rothaargebirge fĂĽr die Freilassung von 25 Tieren. Der Wisent ist reiner Pflanzenfresser. Er wurde von der Schutzgemeinschaft Deutsches Wild zum „Wildtier des Jahres 2008“ erkoren, da er stark existenzgefährdet sei. Trotz seiner stattlichen Größe bis zu 3,30 m [...]


Schlagwörter: , , , Kommentare deaktiviert fĂĽr Wisent – in Deutschland bald wieder heimisch