Umwelt & Aktiv

Das Magazin fĂĽr gesamtheitliches Denken

Das Magazin fĂĽr ganzheitliches Denken

Umweltschutz, Tierschutz, Heimatschutz

Besseres Energiesparlampen-Recycling gefordert

Die Rücknahme von Energiesparlampen soll nach dem Willen von Bündnis 90/Die Grünen verbessert werden. In einem Bundestagsantrag (16/11387) fordern sie gesetzliche Rahmenbedingungen, um ein besseres Angebot für die Rücknahme von gebrauchten Energiesparlampen im Handel zu schaffen. Momentan würden nur zehn Prozent der alten Energiesparlampen bei Sammelstellen abgegeben und damit fachgerecht entsorgt, argumentieren die Grünen. Da die Lampen – im Gegensatz zu Fernsehern – in jede Mülltonne passen würden, sei die Motivation der Verbraucher, die Leuchtmittel bei den Sammelstellen abzugeben, nur gering.“

Quelle: Das Parlament, Nr.12/2008

Verwandte Artikel:


Artikel-Metadaten

Datum
05.01.2010

Kategorie



Kommentare sind nicht mehr zugelassen.